Menu .

Contact .

Kruisboog 42 3905
TG Veenendaal Nederland

T +31 (0)318 58 28 28
E info@rr-wfm.com

Anfrageformular.

Sind Sie anlässlich einer Veranstaltung an den Produkten oder Dienstleistungen von R&R interessiert? Tragen Sie hier bitte Ihre Daten ein, wir werden Sie dann kontaktieren.
Daniel Glang.
Account Manager
Bitte zögern Sie nicht, mich über das Formular zu kontaktieren. Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen zu unserem Produkt und überlege mit Ihnen, wie Sie unser Planungstool in Ihrer Organisation einsetzen können.

FAQ R&R Job App

Haben Sie eine bestimmte Frage zur Nutzung der R&R Job-App? Vielleicht finden Sie die Antwort in unseren FAQs. Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur R&R Job-App.
externalId=rrwfm-contact-1.1.4.1.1.2.1&filter[active]=1
Was kann ich tun, wenn die Angabe meiner gearbeiteten Stunden nicht stimmt?

Wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten. Er kann die Stundenzahl in R&R WFM korrigieren. Wenn er die Stunden für die entsprechende Woche erneut festgelegt hat, können Sie diese in der App sehen.

Was sind die Gesamt-Nettostunden?

Das ist die Gesamtzahl der Stunden, die Sie in der betreffenden Woche gearbeitet haben.

Warum erhalte ich bei „Gearbeitete Stunden“ die Meldung, dass ich keine gearbeiteten Stunden habe?

Sie erhalten diese Mitteilung, wenn Sie in der ausgewählten Woche nicht gearbeitet haben. Diese Nachricht erhalten Sie auch, wenn Sie die ganze Woche Urlaub hatten oder krank waren.

Warum funktioniert „Gearbeitete Stunden" bei mir nicht?

Es ist möglich, dass Ihre Organisation die Funktion „Gearbeitete Stunden" nicht verwendet. Diese Funktion ist dann für Ihre Organisation deaktiviert. Sie können sich an Ihren Vorgesetzten wenden und ihn eventuell bitten, diese Funktion aktivieren zu lassen.

Was wird unter „Gearbeitete Stunden" angezeigt?

Hier finden Sie die Stunden, die Sie während einer bestimmten Arbeitswoche gearbeitet haben. Unter dem Tag mit Datum wird die Anfangs- und Endzeit Ihres Arbeitstages angezeigt. Die angezeigten Stunden sind die Nettoarbeitsstunden. Sie können hier maximal 7 Wochen zurückblicken.