Zurück zur Übersicht

Personalplanung

Der richtige Mitarbeiter zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, zu den richtigen Kosten und für die richtige Arbeit.

Intelligente Personalplanung mit R&R. Wir helfen Unternehmen , ein besseres Gleichgewicht zwischen Arbeitskosten und Produktivität zu finden. Dazu stellen wir Werkzeuge und Erkenntnisse zur Verfügung, um den richtigen Mitarbeiter zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, zu den richtigen Kosten und für die richtige Arbeit einzusetzen. Ein umfassendes Tool für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter.

Der komplette Planungsprozess

Dienstpläne erstellen

Ganz einfach Dienstpläne erstellen und Ihren Angestellten übermitteln. 

Mehr Informationen

Strategische Planung

Software für die komplette strategische Personalplanung. 

Mehr Informationen

Planung erstellen

Durch eine intelligente Planungssoftware behalten Sie die Kontrolle über den gesamten Prozess.

Mehr Informationen

Dank unseres umfangreichen Wissens und unserer Erfahrung und einer maßgeschneiderten Software für die intelligente Personalplanung (Workforce Management) helfen wir Unternehmen, den gesamten Planungsprozess intelligent und menschenorientiert zu gestalten. Eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche, einfache Bedienung des Programms, eine intuitive Arbeitsweise und einfache Handhabung stehen dabei im Mittelpunkt.

R&R ist mehr als nur eine intelligente Software zur Personaleinsatzplanung. In unserem Workforce Management System steuern und verwalten Sie den gesamten Prozess der Forecasting, Disposition, Realisierung und Bezahlung. Mit der R&R Job App binden Sie Mitarbeiter ganz einfach in den Planungsprozess ein und sorgen für eine klare Kommunikation.

Darüber hinaus gibt Ihnen die Stundenerfassung in der R&R Job App einen einfachen Einblick in die geleisteten Stunden pro Mitarbeiter auf Abteilungsebene. Mit R&R Insights können Sie Daten vergleichen und steuern und mit individueller Beratung den Prozess weiter professionalisieren und verbessern. Selbstverständlich bieten wir standardmäßig mehrere automatische Anbindungen an bekannte Kassensysteme, Lohn- und Personalsoftware an. Damit alle Daten korrekt ausgetauscht werden. Kurzum, unser umfassender Personalplaner ist ein ganzheitliches Paket mit smarten Tools und modularen Zusatzleistungen für Ihren gesamten Personalplanungsprozess.

Tool für die Personaleinsatzplanung

Im Programm von R&R besteht die Personaleinsatzplanung für Geschäfte aus den folgenden Schritten: Prognose, Dienstplan, Realisierung und Entlohnung.

1. Vorhersage

Im Schritt Prognose (mit oder ohne Standardisierungsmodell) ermitteln Sie einfach den Arbeitsbedarf für die ausgewählte Woche. Das Erstellen einer Prognose ist im R&R WFM ganz einfach. Anhand der Kassendaten und dem damit verbundenen Kundenstrom, Vorlagen und/oder Referenzwochen liefert R&R WFM eine erste Prognose. Anschließend berechnet die Software ein dazu passendes Budget, wobei Sie die Möglichkeit haben, die erwarteten Umsätze auf die einzelnen Tage zu verteilen.

Durch die Budgetierung der Stunden haben Sie eine mögliche Überschreitung der Anzahl an Arbeitsstunden und die Lohnkosten im Blick. Bevor der Dienstplan von der Filiale festgelegt wird, haben Sie auf Grundlage der Überstunden und der Mitarbeiterzulagen Einblicke in das Einsparpotenzial. Dies kann vorher vom verantwortlichen Planer bewertet werden.

2. Dienstplan

Einfacher Einblick, wann und wo Mitarbeiter eingeplant werden sollten. Der Stundenplan zeigt den Stundenplan der Mitarbeiter pro Woche. Das Diagramm visualisiert, wann Mitarbeiter eingeplant werden müssen, um die geplanten Aufgaben auszuführen. Auch die Urlaubspositionen haben Sie übersichtlich im Blick, sodass Sie zeitweise und/oder zusätzliche Arbeitszeiten besser planen können. Hier sehen Sie auch mögliche Einsparungen pro Vertragstyp der Mitarbeiter, damit Sie diese unterschiedlich einsetzen können.

Dank dieser Erkenntnisse können Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt zu den richtigen Kosten eingeplant werden. Der Stundenplan berücksichtigt automatisch (Überstunden-)Zulagen, Verfügbarkeit und Prüfungen auf Tarifverträge und Gesetze und Vorschriften.

Auch der Stundenplan wird automatisch in die Job App übertragen, sodass Ihre Mitarbeiter sofort über den aktuellsten Stundenplan informiert sind. Lesen Sie hier mehr über Personalplanung und Dienstplanerstellung in R&R.

R&R-Raster

Raster Person

3. Realisierung

Nachdem der Dienstplan festgelegt wurde, ist es wichtig zu wissen, ob die Mitarbeiter auch die tatsächlichen Stunden laut Dienstplan arbeiten. Die Arbeitszeiten der Mitarbeiter werden täglich in den jeweiligen Wochenplan eingetragen. Dadurch erhalten Sie Einblick in die realisierten Stunden in Bezug auf den Dienstplan.

Auf der KPI-Instrumententafel sehen Sie auf einen Blick den Status der Realisierung hinsichtlich der Prognose pro Tag auf Grundlage des Umsatzes und des Lohnkostenanteils sowie der Lohnkosten, Produktivität, Stunden und des Stundensatzes. Unter „Realisierung“ können die gearbeiteten Stunden der Mitarbeiter pro Tag und pro Woche eingesehen werden. Dort finden Sie die eingeplanten, die gestempelten und die realisierten Stunden.

Die Erfassung der geleisteten Arbeitsstunden kann manuell erfasst werden. Einfacher und weniger fehleranfällig ist es jedoch, wenn dies automatisiert wird. Dies kann mit einem Zeiterfassungssystem (Clocking-System) erfolgen, um Stunden in der R&R Job App zu erfassen . Dies bedeutet, dass die Stundenerfassung vollständig in das Paket integriert ist. Es ist auch möglich, über eine automatische Verknüpfung ein weiteres Zeiterfassungssystem anzubinden.

4. Entlohnung

Wenn die Arbeitswoche vorbei ist, kann die Entlohnung der Mitarbeiter über R&R geregelt werden. Aus R&R können Sie ganz einfach alle Gehaltsdaten exportieren. Dabei werden der Tarifvertrag und das Arbeitszeitgesetz, aber auch die geltenden Zulagen, berücksichtigt.

Im Lohnschlüsselfestlegungsbericht sehen Sie eine Aufschlüsselung der zu zahlenden Stunden nach den verschiedenen Lohnschlüsseln. Dies kann kundenspezifisch konfiguriert werden. Darüber hinaus gibt es Einblick in die Abweichungen zwischen Prognose-, Realisierungs- und Budgetstunden pro Tag, Woche und Abteilung.

Unsere Personalplanungssoftware lässt sich einfach mit verschiedenen Lohnabrechnungssystemen verknüpfen. Standardmäßig bieten wir Anbindungen an namhafte Payroll-Anbieter an. Dank Automatische Interface mit Ihrem Lohnbuchhaltungssystem müssen Sie sich um die Bezahlung Ihrer Mitarbeiter fast keine Gedanken mehr machen. Das reduziert administrative Aufgaben und sorgt für eine geringere Fehleranfälligkeit. Es ist aber auch möglich, den Export der Auszahlung manuell abzuwickeln.

Cockpit

Das Cockpit ist die zentrale Instrumententafel, der Startbildschirm der Anwendung. Im Cockpit haben Sie alles im Blick: die Aufgabenliste, den Status der Aufgaben, wichtige Vorkommnisse und KPIs. Vom Cockpit aus navigieren Sie ganz bequem zu den anderen Modulen der Software.

R&R KPI Dashboard Übersicht

Berichte

Mit einem guten Workforce-Management-System und gut geführten Prozessen generieren Sie eine Menge interessanter Daten. Mit wenigen Klicks erstellen Sie einfach und flexibel Berichte, die Sie aus R&R im Excel-Format exportieren können, wie z.B. den Tagesdienstplan oder den Lohngruppenverzeichnisplan. Darüber hinaus sind Berichte und die entsprechenden Daten natürlich auch für BI-Zwecke sehr nützlich.

R&R-Berichte herunterladen

Optimierung des Personaleinsatzplanungsprozesses und Verbesserung der Geschäftsperformance

Durch den Einsatz eines Personalplanungstools, das zu Ihrer Organisation und Ihren Bedürfnissen passt, können Sie sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren. Mit R&R arbeiten Sie kontinuierlich daran, den Personalplanungsprozess zu optimieren und die Performance zu verbessern. Sowohl auf Ebene der einzelnen Filiale als auch der gesamten Kette.

"Den richtigen Mitarbeiter die richtigen Arbeiten zur richtigen Zeit zu den richtigen Kosten ausführen lassen“. Das ist genau, was Sie schließlich realisieren, wobei der Umsatz durch den effizienten und klugen Personaleinsatz gesteigert und die Lohnkosten gesenkt werden."

Stef van Dijk F&R

Kooperationen, auf die wir stolz sind:

ALDI entscheidet sich für R&R
ALDI

ALDI Niederlande

Intelligente Planung, höheres Engagement und mehr Steuerungsinformationen. ALDI Niederlande erzielt gute Ergebnisse durch den Einsatz von R&R Workforce Management.

Albert Heijn Groen
AH-Logo

Albert Heijn Groen (Multifranchise)

Mehr Einblick in die Prozesse, Verbesserung der Geschäfte und bessere Ergebnisse durch den Einsatz von R&R.

Mehr lesen
AH-Logo

Scheepers Retail Group (AH-Multifranchise)

Eine große Einsparung bei den Arbeitskosten, mehr Kontrolle über die Betriebsabläufe und eine starke Verbesserung der Produktivität.

Mehr lesen
Edeka-Logo

Edeka Sullau

Die Herausforderung für Edeka Sullau bestand darin, den Personalplanungsprozess zu überarbeiten und für diesen Standort sowie für vier weitere Standorte zu straffen.

Mehr lesen
Jumbo-Logo

Jumbo Hilversum

Jumbo Hilversum möchte jeden Tag sein Versprechen an den Verbraucher erfüllen. Die Herausforderung besteht darin, zu beweisen, dass sie den ultimativen Service bieten.

Mehr lesen

Diese Firmen vertrauen R&R - eine Auswahl unserer Kunden

AH-Logo
Jumbo-Logo
ALDI
PLUS-Logo
Edeka-Logo

Alles, was Sie über WFM wissen müssen

Lesen Sie hier unsere WFM-Tipps